Datenschutz // data protection

 

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Künstlergruppe SCHAUM GbR
Alexandra Lotz, Tim Kellner
Erich-Schlesinger-Str. 62
18059 Rostock
Telefon: +49.381.2103966
E-Mail: kontakt@derschaum.de

1. Zugriff auf die Webseite

Durch den Zugriff auf die Webseite www.derschaum.de erfassen wir bzw. der Provider automatisch Informationen (Server-Logfiles). Diese Informationen sind allgemein und tragen keinerlei personenbezogenen sensiblen Daten, so dass keine Rückschlüsse auf Ihre Person uns darüber möglich sind. Es werden u.a. der Name der Webseite erfasst, die Referrer-URL und Ihre IP-Adresse sowie das Datum, die Datenmenge, der Webbrowser/-version, das Betriebssystem und der Domainname Ihres Internet-Providers. Ohne dieses wäre es technisch zum Teil nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Weiter verwenden wir anonyme Informationen für unsere statistische Auswertung, zur Optimierung unseres Online-Auftritts sowie um Strafverfolgungsbehörden die notwendigen Informationen bereitzustellen, wie z.B. im Falle eines Cyberangriffes.

Unsere Webseite nutzt eine Open-Source-Software namens Piwik, welche Daten sammelt und speichert für einen Marketing- und/oder Optimierungszweck, als Tool zur Webanalyse und zum Tracking. Wenn Sie als Benutzer in Ihrem Browser die Tracking-Funktion ausschalten (Do-not-Track aktiviert), dann wird Piwik diese Besuche jedoch nicht tracken. Piwik speichert z.B. Ihre IP-Adresse nach der Verarbeitung und vor der Speicherung, allerdings anonymisiert und verkürzt, wofür Cookies zur Analyse verwendet werden. Die Daten werden schließlich zur Auswertung auf den Servern des Anbieters in Deutschland hinterlegt.

2. Datenerhebung für den Newsletterempfang

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verwenden wir Ihre eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck, diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Für unsere interne Evaluation der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit werten wir die Zustellung des Newsletters über unsere Website aus, was bedeutet, dass die technischen Daten wie Ihre IP-Adresse gespeichert (vgl. 1.) sowie die Art der Verwendung des jeweiligen Newsletters auswertbar werden, wie z.B. den Erhalt der versendeten Nachricht oder mit welchem Browser die Nachricht geöffnet wurde. Dieses Analysetool dient u.a. auch dem Nachweis im Missbrauchsfall, falls eine unzulässige E-Mail-Adresse für den Newsletter angemeldet wird. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte an uns übermittelt wird, muss sich jede/r Empfängerinteressent/in schriftlich aber formlos für den Newsletter per E-Mail an uns wenden.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung der Datenübertragung sowie für die Nutzung des Newsletters zu widerrufen, kontaktieren Sie uns dazu einfach und formlos unter o.g. Kontaktangaben oder nutzen Sie den dafür eingerichteten Abmeldelink im Newsletter.

3. Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Dies sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung enthalten. Cookies verhelfen zu einer erleichterten Navigation durch die Webseite, sie können eigenmächtig durch den Besucher der Webseite gelöscht oder geändert werden, dazu wären individuelle Einstellungen im jeweiligen Browser erforderlich.

4. Schlussregelung

Damit unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns Änderungen jederzeit vor.

Stand: Rostock, Mai 2018